16 August 2019

Wir müssen heute RANKLOTZEN

Die Trachtendesignerin 

Dirndl-Designerin Marion Wörlein (51) von „Abendrot & Fadengold" sagt: „Ich arbeite lieber. An Mariä Himmelfahrt kommen viele nach Nürnberg. Das ist gut für unseren Einzelhandel in der City. Die Leute kaufen dann nicht im Internet, sondern regional bei uns."

Quelle: BILD Zeitung (Ausgabe 15.08.2019)

PDF zum Download

PDF zum Download (1,5 MiB)

Zurück

16 August 2019 von Dmitry Reichert

Wir müssen heute RANKLOTZEN

Marion Wörlein schneidert erstes Nürnberg-Dirndl.

06 September 2018 von maroni dirndl

Es ist doch schön, für eine Nacht Prinzessin zu sein

Beim Opernball am 14. September geht es glamourös zu — Abendkleider gibt es von schlicht bis aufwendig in vielen Preisklassen...